Tag 6 - Guadelope
Zugriffe: 387

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wie ein Schmetterling wirken die beiden Inseln Grande-Terre  …

und Basse-Terre aus der Luft. Für unseren Landgang entscheiden wir uns für Grand-Terre, da dieses mit seinen Traumstränden und dem weißen Korallensand unserem Bild des klassischen Karibikparadieses entspricht.
Bereits von zu Hause aus haben wir unter der E-Mail-Adresse: carccrec02@clubmed.com einen Tagespass für den Club Med La Caravelle reserviert. Ein Tagespass kostet pro Person 80 Dollar und beinhaltet ein Mittagessen, einen Zugang zur Hauptbar mit allen Getränken, alkoholfreie Getränke an der Strandbar und alle Sportaktivitäten und Unterhaltung im Resort. Alkoholische Getränke und Snacks an der Strandbar sind nicht inkludiert. Was wir ein bisschen merkwürdig finden ist, dass wir unsere eigenen Badetücher mitbringen müssen!?
Ob sich der Tagespass mit seinen 80 Dollar pro Person jetzt tatsächlich lohnt oder nicht, ist schwer zu beurteilen. Klar der Strand hier am Club ist tatsächlich wunderschön, doch den kann man auch „ohne Bändchen“ als nicht Club-Urlauber benutzen, da er nicht wie bei vielen anderen Clubs von außen abgesperrt ist. Auf dass Essen müsste man dann halt verzichten und die Getränke an der Strandbar müsste man dann selbst bezahlen. Ich denke die Entscheidung hängt davon ab, ob man das Sport- und Unterhaltungsprogramm mit benutzen möchte …
Das Mittagessen im Club Med nahmen wir nur 2 Schritte vom Strand entfernt auf einer überdachten Terrasse ein. Einfach nur traumhaft! – Das Essen können wir nur empfehlen; es gibt alles, was das französische Herz begehrt. Apropos „französisch“, auch wenn die meisten Gäste der Clubanlage Franzosen sind, konnten wir uns mühelos an der Rezeption und auch in den Restaurants bzw. Strandbar in Englisch verständigen – anders als in einigen Foren beschrieben.
Für uns ist es auf jeden Fall ein sehr schöner und entspannter Tag an einem Traumstand, den wir in vollem Zügen genießen. Für die Rückfahrt bestellen wir ein Taxi an der Rezeption. Hierfür zahlen wir insgesamt 40 Dollar (man rechnet hier grob 1 Minute = 1 Dollar).
Am Abend versacken wir mit Resi bei GIN Tonic an der AIDA Bar.
Leave your comments
Comments
  • No comments found