Tag 14 - Seetag
Zugriffe: 204

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

… wir sind so tiefenentspannt, dass wir heute Morgen fast ...

verschlafen hätten! Der Wecker bimmelte um 09:30 Uhr, aber so richtig Lust zum Aufstehen hatten wir noch nicht. Gestern Abend war es mit 1:30 Uhr eindeutig zu spät; vielleicht lagsaber auch an den Gin Tonics!? … und dann noch die Uhr um eine Stunde vorstellen; kein Wunder, dass der Körper da noch nicht so richtig in Gang kommen will. Egal; um 10:00 Uhr sitzen wir beim Frühstück im Weite Welt Restaurant. Warum ist eigentlich so voll hier? … faule Bande!
Um 10:30 Uhr hat Pamela einen Friseurtermin zum aufhübschen; Sven vertreibt sich derweilen die Zeit auf dem Sonnendeck. Zur Mittagszeit gabs einen leckeren Kaffee bei Starbucks. Endlich hatte Sven jetzt auch mal Zeit sich Gedanken zur nächsten Handballsaison zu machen und dieses nieder zu schreiben. Pamela besuchte währenddessen den Vortrag „Jünger, schöner, schlanker – Tipps und Tricks“.
Was Pamela kann, kann Sven schon lange – um 15:45 Uhr hatte er seinen Friseurtermin.
Um 16:30 Uhr gehts in die Mucki-Bude. Es war richtig voll hier; wir konnten gerade noch zwei Crosswalker für uns ergattern. Nach 45 Minuten Grundlagenausdauer I wurde Pamela von Sven noch auf einen 45-minütigen Kraftparcour an den Geräten verdonnert; sie hat tapfer durchgehalten. Nach dem Sport gabs für uns beide erstmal ein leckeres Hefeweizen an der AIDA-Bar. Noch ein bisschen „Rumdaddeln“ an den Automaten im Casino und dann gings zum Abendessen.
Heute Abend ist ab 22:00 Uhr Schlagerparty auf dem Pooldeck. Allerdings sind wir beide so kaputt, dass wir uns direkt nach dem Abendessen auf unsere Kabine zurückziehen.
Leave your comments
Comments
  • No comments found