Tag 10 - Seetag
Zugriffe: 359

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Was gibt´s an neuen Feature auf unserer AIDA-Reise?

Heute haben wir den zweiten Seetag auf unserer Tour. Wir nutzen diesen Tag um zu relaxen oder einfach nur faul in der Sonne zu liegen. Gegen Abend steht für uns beide noch ein bisschen Sport auf dem Programm – aber das war´s dann auch schon für heute.
 
Daher im heutigen Blog ein paar Neuigkeiten auf unserer Aida-Reise:
 
Best Burger @Sea
 
Auf der AIDAmar gibt es eine neue kulinarische Attraktion – das Best Burger @ Sea-Burgerrestaurant. Das Best Burger @Sea ist ein Spezialitäten Restaurant, bei dem die Speisen inklusive sind und die leckeren Burger am Platz serviert werden. Getränke sind gegen Aufpreis erhältlich.
 
GlocalMe
 
Da wir auf den letzten Reisen immer eine Unsumme an Internetgebühren ausgegeben haben, haben wir für diese Reise den „GlocalMe“ gekauft.
 
Der GlocalMe wird unter dem Versprechen “SIM Free connection for simply travel” vermarktet. Gemäss der Homepage des Herstellers setzt sich der Name GlocalMe aus “Global”, “Local” und “Me” zusammen. Als Anbieter der GlocalMe Produkte tritt die chinesische Firma uCloudlink auf. Die mobilen WiFi Hotspots sind mit einer eSIM-Technologie ausgestattet und versprechen eine interessante Lösung für Reisende, die weltweit zum Lokaltarif Internetzugang wollen.
 
Der GlocalMe verspricht mobiles Internet in 100 Ländern auf 5 Kontinenten. In den grünen Gebieten ist GlocalMe bereits verfügbar.
 
 
uCloudlink hat für die GlocalMe-Kunden Verträge mit Mobilfunknetzbetreibern in über 100 Ländern auf 5 Kontinenten abgeschlossen. Falls das Reiseziel nicht unter den Vertragspartnern ist oder du mit einer lokalen SIM-Karte noch etwas mehr sparen möchtest, hat das Gerät einen Slot für lokale Karten. Das ist vor allem dann nützlich, wenn du etwas länger in einem Land bleibst. Ein weiteres praktisches Feature ist die Möglichkeit, dein Handy und andere Geräte über den USB-Anschluss zu laden. Denn das GlocalMe ist gleichzeitig auch eine Powerbank.
 
Ich habe den GlocalMe über www.rakuten.de für 155,99 Euro erworben. Die Datenpakete kosten beispielsweise für:
  • 3 GB Europa = 23,50 Euro
  • 3 GB Spanien = 12,50 Euro
  • 3 GB Südafrika = 22,50 Euro
  • 3 GB World = 62,50 Euro
 
Für mich ist der GlocalMe ideal, da er eine schnelle und unkomplizierte Lösung bietet, wenn man häufig in verschiedenen Ländern reist, in denen lokale SIM-Karten nur umständlich erhältlich sind und man mit mehreren Geräten gleichzeitig im Internet surfen möchte.
 
 
Leave your comments
Comments
  • No comments found