Tag 29 - Johannesburg
Zugriffe: 148

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wir sind froh, dass wir Johannesburg in Richtung Abu Dhabi verlassen.

Für den zweiten Tag in Johannesburg hatten wir kurz überlegt, dass Apartheid Museum zu besuchen, haben uns dann aber letztendlich dagegen entschieden. Den heutigen Tag haben wir somit komplett in unserem Hotel verbracht.
 
Nach einem Spätaufsteherfrühstück mit „Egg Benedict“ startet der Tag ganz gemütlich für uns. Nach dem Frühstück suchen wir uns ein gemütliches Plätzchen auf der Terrasse bzw. in dem riesigen Garten des Hotels, den wir ganz für uns alleine hatten.
 
 
Wie genossen unsere Zweisamkeit und planten unseren 3. Reiseabschnitt, unsere Orient-Kreuzfahrt mit der AIDAPrima.
 
Auch diesmal hatten wir Glück, dass wir unser Zimmer bis 15:00 Uhr weiter nutzen durften. Um 15:00 Uhr wurden wird dann von unserem Fahrer abgeholt (Transfer hatten wir im Vorhinein gebucht), der uns wieder zum Flughafen nach Johannesburg brachte.
 
 
Im Flughafen gibt es eine riesige Einkaufs-Mall, mit vielen tollen Geschäften. Alles ist modern und schick eingerichtet. Wenn man sich nur den Flughafen anschaut, kann man sich kaum vorstellen, wie es in Johannesburg aussieht – passt für uns alles irgendwie nicht zusammen.
 
 
Wir sind froh, dass es jetzt zum Jahreswechsel nach Abu Dhabi geht.
Leave your comments
Comments
  • No comments found