Tag 14 - Frankfurt
Zugriffe: 365

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Teil I der Reise nähert sich dem Ende - zurück nach Deutscland

Heute geht es wieder zurück nach Deutschland. Schon vor dem Aufstehen kehrt unser Kutter zum Heimathafen Mallorca zurück. Noch ein letztes Frühstück und schon heißt es AIDAWiedersehen.
 
Um 9:00 Uhr verlassen wir die AIDAMar und fahren mit dem Taxi (für 28 Euro) zum Flughafen. Ganz wichtig, der Check-In mit dem angemeldeten Übergepäck, pro Gepäckstück von 23 kg kostet 80 Euro bei der Lufthansa; funktioniert einwandfrei.
 
 
In Frankfurt angekommen tauschen wir noch ein paar Euro in Südafrikanische Rand um und begeben uns umgehend zum Hilton Frankfurt Airport. Hier haben wir uns für ein Executive-Zimmer entschieden – bedeutet, wir haben Zutritt zur Executive Lounge. Die Executive Lounge bietet eine große Auswahl an kostenlosen Speisen, Getränken und Services. Sie befindet sich im 10. Stockwerk und ist täglich von 06:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Das Design war sehr Hilton-typisch modern, was uns persönlich sehr gut gefiel. Im vorderen Bereich der Lounge war das Buffet sowie ein recht großer Bistro Bereich mit Sesseln und Tischen. In der hinteren Hälfte befanden sich Sessel und Couches in verschiedenen Sitzgruppen sowie das kleine Business Center – samt Drucker. Wir haben den kompletten Nachmittag / Abend in der Executive Lounge verbracht, wo folgender Service angeboten wurde:
  • einen privaten Check-In- und Check-Out-Service
  • kostenloses WiFi und Zeitungen
  • ein Frühstücksbuffet wird von 07:00 bis 10:30 Uhr
  • warme und kalte Häppchen und alkoholische Getränke zwischen 18.00 und 22.00 Uhr
  • außerdem alkoholfreie Getränke, Kaffee- und Teespezialitäten von 6.00 bis 23.00 Uhr
 Die vorhandenen Speisen waren sehr lecker und die Auswahl an alkoholischen Getränken in der Lounge war sehr gut – was sollen wir sagen, es gab HC und Gin …
 
Wir sind uns beide einig, dass Hilton Frankfurt Airport ist ein sehr angenehmes Plätzchen, um den Tag / die Nacht vor dem Abflug schon in direkter Nähe des Flughafens zu verbringen. Unser Zimmer war toll und das Personal war durchweg sehr freundlich und zuvorkommend.