Tag 6 - Seetag
Zugriffe: 539

Das Erlebte von Petra verarbeiten und die Sonne auf See genießen.

Bevor wir zum Frühstück gehen absolvieren wir noch eine Sporteinheit auf dem Laufband. Anschließend genießen wir ein ausgiebiges Frühstück im Markt Restaurant. Die See ist absolut ruhig; es ist fast so als würde die AIDABella in der Badewanne schippern.
Von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr steht für Pamela der Vortrag „Jetzt rede ich!“ von Viola Möbius an. In dieser Zeit versucht Sven den Tag von Petra in einen Reisebericht zu verpacken. Noch einen Latte Macchiato; und ein kleines Pilsken in der Anytime Bar und auf geht’s zum Sonnendeck. Auch wenn um diese Uhrzeit bereits Hochkonjunktur auf dem Sonnendeck herrscht finden wir zwei freie Liegen mit Blick aufs Meer; liegt vielleicht daran, dass Punkt 12:30 der Run aufs Mittagessen startet. Wir genießen die Sonne und die wirklich sehr, sehr ruhige See.
Um 15:45 Uhr steht für Sven noch eine Spinning-Einheit an. Der Kurs ist mal wieder proppenvoll; tatsächlich sind alle 30 Bikes belegt. Während Sven sich abstrampelt besucht Pamela das Krimi-Event „Mord ist mein Hobby“ und lauscht der Lesung von Viola Möbius. Dort gibt’s es Tipps, wie man seinen Ehepartner loswerden kann!? … Sven ist gespannt, was heute noch so passiert.
Auch heute beschließen wir, dass Abendessen wieder im Weite Welt Restaurant zu uns zu nehmen. Noch kurz einen Aperitif an der Aida Bar und um 20:00 Uhr geht’s ins Restaurant. Um diese Zeit sind bereits viele Tische wieder frei da ein Großteil der Mitreisenden schon mit dem Abendessen durch ist. Nach dem Abendessen noch einen kleinen Absacker an der Aida Bar und dann geht’s auch schon auf die Kabine.
Leave your comments
Comments
  • No comments found