Tag 17 - Goa
Zugriffe: 650

Nach dem Kulturschock von gestern stand heute Baden und Relaxen ...

auf dem Programm.

Direkt nach dem Frühstück geht’s mit dem Bus in ca. 45 Minuten zum Utorda-Strand. Dort werden wir rausgelassen und haben 2 ½ Stunden zur freien Verfügung. Wir genießen den endlos erscheinenden, traumhaften Sandstrand bei einem Sparziergang und lassen uns dann an einem gemütlichen Plätzchen zum Baden nieder. Am Strand ist sehr wenig los und nur in Abständen von ca. 500 Meter sind Liegen und Sonnenschirme von den dort ansässigen Hotels, die man mieten kann. Aufgrund der kurzen Zeit machen wir hiervon allerdings keinen Gebrauch. Der Strand ist wirklich sehr schön, leider heißt es bereits nach 2 ½ Stunden wieder „aufbrechen“ und zurück zum Schiff. Unser Fazit: beim nächsten Mal würden wir diese Tour sicherlich mit dem Taxi (für ca. 50 Dollar) selbst organisieren, da man dann wesentlich flexibler ist.

Leave your comments
Comments
  • No comments found